Zurück

Siloptics®-Black Chrome PVD-Beschichtung

PVD-Oberflächen in Schwarzchrome Optik

Mit den Siloptics® PVD-Farben lassen sich Chromlackierungen für Oberflächen in verschiedensten Farbeffekten nachbilden.
Neben brillanten metallisch anmutenden Chromtönen lassen sich auch PVD Oberflächen in Schwarzchrome für Automobil Interieur herstellen. Unsere speziell entwickelten PVD Farben: Siloptics Siramics023, Siloptics Titan, Siloptics Rose Gold, Siloptics Black Chrome fügen sich nahtlos in moderne Bedienoberflächen ein und passen zu vielen verschiedenen Umgebungsfarben.
Metallisierte Oberflächen bringen nicht nur Glanz auf das Bauteil, sie setzen wertsteigernde Akzente und sorgen für ein edles Raumgefühl.

Splitterfreie Beschichtung - Garantierte Sicherheit in Hochglanz-Optik
Neben der ansprechenden Optik überzeugt unsere Siloptics® Blackchrome PVD-Beschichtung durch garantierte Sicherheit. Die Metallschicht wird so dünn auf das Kunststoffteil aufgetragen, dass sie beispielsweise beim Auslösen eines Airbags nicht splittert.


Aufgabenstellung

  • Brillante metallisch anmutende Siloptics® Black Chrome PVD-Beschichtung
  • Automobiltauglich, splitterfrei
  • Passend zu mehreren Umgebungsfarben
  • Temperaturbereich von -40° bis +85°C
  • Chemikalien- und Kratzbeständigkeit

Umsetzung

PVD steht für Physical Vapor Deposition. Dabei werden im Vakuum durch Ionenbeschuss gelöste Partikel als hauchdünne Schicht aus reinem Metall untrennbar auf der Oberfläche des Kunststoffbauteils aufgebracht. Diese homogene Metallschicht lässt sich der Dicke nach einstellen und ist für die meisten Kunststoffsorten geeignet. Das Resultat entspricht haptisch und optisch nahezu dem Ergebnis einer klassischen Galvanisierung. 

Unsere Eigenentwicklung Siloptics® Blackchrome fügt sich nahtlos in ein gehobenes Automobil Interior ein und verhilft durch seinen Glanz jeder Ausstattung zu Eleganz und Anmutigkeit.

 

Unser innovatives Aufnahmen- und Anlagenkonzept garantiert Ihnen eine wirtschaftliche Produktion von Klein- und Großserien.

  • Werkzeugauslegung mittels Füllstudien
  • Chrom-6 freie Echtmetall PVD-Nanobeschichtung, die beim Airbagschuss nicht splittert
  • Entwicklung der PVD Farbe Siloptics® Blackchrome
  • Vollautomatische Lackierung mit hochgenauen Dosiersystemen
  • Innovatives Aufnahmen- und Anlagenkonzept für wirtschaftliche Produktionen für Klein- und Großserien

Fazit


Metallisierte Bauteile auf Lenkrädern waren lange Zeit aufgrund der Splittergefahr nicht möglich. Mit der Siloptics® Blackchrome PVD-Beschichtung entgehen wir der Splittergefahr, indem das Emblem nur mit einer hauchdünnen Schicht metallisiert wird. Die Kratz- und Abriebbeständigkeit ist durch einen entsprechenden Schutzlack trotzdem gegeben.

Ähnliches Projekt anfragen